Island gut geplant

Uns liegt vor allem die Sicherheit beim Reisen sehr am Herzen. Informationen rund ums Autofahren, den perfekten Reisemonat und den idealen Kofferinhalt geben wir mit auf den Weg.

Die schönsten Vulkan-Krater der Welt: Jeeptour ins Laki-Gebiet

„Keine Sorge, der Nebel löst sich bis zum Mittag auf!“, ruft unser Guide Guðmann schon von Weitem, als er uns morgens am Hotel abholt. Weitsicht ist beim Ausflug zum Lakagígar schließlich unerlässlich. Seit über 10 Jahren plane ich diesen Ausflug und gefühlt weiß ich bereits alles über den Ausbruch. Lakagígar ist eine fast 30 Kilometer […] Weiterlesen


November in Island: Eishöhlen, Musik und vieles mehr!

November in Island? Ist es da nicht dunkel, kalt und trist? Jein. Natürlich: Die Stunden mit Tageslicht werden rar, die Temperaturen nicht mehr annähernd zweistellig. Aber trist? Eindeutig nein! Hier eine kleine Auswahl von dem, was der November in Island alles zu bieten hat. Wanderungen in Höhlen und auf Gletschern Stellt euch vor, ihr steht […] Weiterlesen


VON mathús – Top Restaurant in Hafnarfjörður

Letzte Sonnenstrahlen streifen über die buntgestrichenen Wellblechfassaden der Häuser. Ein Segelboot kommt langsam um die Kaimauer schippernd von einem Tag auf See zurück. Einige Kinder sausen auf Rollschuhen die Strandgata entlang, vor der Eisdiele hat sich eine kleine Schlange gebildet. Hafnarfjörður ließen Touristen auf dem Weg vom internationalen Flughafen in Keflavík nach Reykjavík viele Jahre […] Weiterlesen


Schild in der Landschaft, Natur soll geschützt werden, auf dem Pfad bleiben.

Island: Traumziel trotz Tourismusboom (Teil 2)

Von einem Massentourismus wie in vielen südlichen Ländern ist Island weit entfernt – dennoch steht die Insel im Nordatlantik angesichts der wachsenden Besucherzahlen vor Herausforderungen: Es müssen Sicherheitskonzepte für Natur und Reisende erstellt und die Infrastruktur angepasst werden, um möglichen negativen Auswirkungen für Natur und Einheimische entgegenzutreten. So wurden in den vergangenen Jahren zum Beispiel […] Weiterlesen


Island: Traumziel trotz Tourismusboom (Teil 1)

Island erlebt seit Jahren einen Tourismusboom, keine Frage. Die Insel im Nordatlantik ist zu einem Sehnsuchtsort für immer mehr Menschen geworden und durch die guten Flugverbindungen mittlerweile auch komfortabel und erschwinglich zu erreichen. Aber von einem Massentourismus, wie in Länder wie Spanien und Italien erleben, ist die 330.000-Einwohner-Nation trotz steigender Besucherzahlen weit entfernt. Natürlich sind […] Weiterlesen


Wie durchquere ich Flüsse in Island richtig?

Immer wieder gefragt, immer wieder beantwortet und immer wieder missachtet: Tipps und Tricks für sichere Flussdurchquerungen im isländischen Hochland. Seit einigen Tagen sind die meisten Hochlandpisten wieder für den Verkehr mit Allradfahrzeugen geöffnet. Das bedeutet jedoch nicht, dass jeder dann so einfach dort fahren kann. Genauso wie auf einer geteerten Straße braucht man auch auf […] Weiterlesen


Island: Im Land der Mitternachtssonne

In den stillen Juni-Nächten, rund um Mitsommer, wenn die Sonne den Horizont zu erreichen sucht, die Mücken über den Seen tanzen und schafige Wollknäuel im Gegenlicht leuchten, ist es Zeit, über Land zu gehen. Die Geschäftigkeit des Tages verblasst, die Wärme der Sonne ist nur noch ein flüchtiger Hauch auf der Haut. Es entfaltet sich […] Weiterlesen


Abenteuer Hochland: Ein Muss jeder Island-Reise?

Wer in Island unterwegs ist, der wird sie irgendwann sehen: die großen Superjeeps oder die hochgerüsteten Toyota Landcruiser, Land Rover, Mercedes G aus ganz Europa. Oft sind sie mit exotisch anmutenden Aufklebern aus Marokko, Niger, Algerien oder Tunesien verziert. Schließlich will man ja zeigen, wo man schon überall war.   Vielleicht steht man mit seinem […] Weiterlesen


Ferienhaus Heilasteinn auf Island vor einem Berg

Jahreszeiten in Island – Der Herbst in Süd- und Westisland

An die Herbstreise denken, wenn doch gerade erst der Frühling leise anklopft? Ja, denn die schönsten Ferienhäuser sind rasch weg. Und wer als Paar oder mit Kindern unabhängig reisen möchte, für den sind Ferienhäuser zu (eigentlich) jeder Jahreszeit in Island genau das Richtige. Mit Kindern in Island reisen Luise und Mika sind schon den ganzen […] Weiterlesen


Reisegruppe wandert Islands Steilküsten entlang

Wandern in der Wildnis von Hornstrandir

Steile Klippen, einsame Buchten und Blumenteppiche – eine geführte Wanderung in den Westfjorden von Island bietet beeindruckende Naturerlebnisse Die Knopfaugen blicken mich neugierig an, die weiß umrandeten Ohren sind steil aufgerichtet. Der Polarfuchs sitzt nicht mehr als zehn Meter von mir entfernt und beobachtet genau, wie ich mein mit Käse, Gurken und Tomaten dick belegtes […] Weiterlesen


Island im Winter – Was kann ich unternehmen?

Von der Nordlicht-Suche bis zur Hochland-Superjeepsafari Hlynur setzt sein Auto zurück, gibt Vollgas, nimmt 30, 40 Meter Anlauf und rast vorwärts auf die lastwagenhohe Schneewehe zu. Dann legt er den Rückwärtsgang wieder ein, und dieselbe Prozedur beginnt von Neuem. Meter für Meter arbeitet er sich so mit seinem Geländewagen voran. Nach zwei Dutzend Versuchen hat […] Weiterlesen


Jeep im Hochland von Island

Mit welchem Auto kann ich ins Hochland fahren?

Unter den Top 5 der am häufigsten gestellten Fragen an das Katla-Team ist diese jedes Jahr! Deshalb hier die wichtigsten Infos zum Fahren im isländischen Hochland. Der Sommer 1990 war nass und kalt. Am 25. August fiel dichter Schneeregen an der Hütte von Nýidalur. Als ich morgens aus meinem Schlafsack kroch und aus dem Zelt […] Weiterlesen