KATLA unterwegs

Die verschiedensten Anlässe führen uns immer wieder quer durch unser Lieblingsland. Teamreisen, Urlaubsreisen, Recherchereisen, Messen oder einfach nur der Besuch von Freunden und Familie – wir lassen Euch teilhaben an unseren Erlebnissen.

Auto, Jeep, Hochland, Island

Tipp: Mit welchem Auto kann ich ins Hochland fahren?

Welches Auto brauche ich? Wer in Island individuell im Hochland reisen will, kommt um einen Geländewagen nicht herum. Wir geben Tipps zur besten Fahrzeugwahl. Unter den Top 5 der am häufigsten gestellten Fragen an das Katla-Team ist die Frage nach dem passenden Auto jedes Jahr! Deshalb hier die wichtigsten Tipps zum Fahren im isländischen Hochland. […] Weiterlesen


Wasserfall, Skógafoss, Island

Der Wasserfall Skógafoss, atemberaubende und einzigartige 62 Meter

Wer die Südküste von Island erkundet, hält mit Sicherheit auch am Wasserfall Skógafoss. Das Gebiet rund um den mächtigen Fall hat für Neugierige aber noch viel mehr zu bieten. Islands Südküste ist voller Überraschungen: Nach jedem Wasserfall, der von Steilklippen rauscht, kommt schon der nächste, noch schönere, noch höhere Wasserfall. Schneebedeckte Gipfel wechseln mit scharfgezackten […] Weiterlesen


Wasserfall, Kirkjufell, Island

Die Halbinsel Snæfellsnes für Einsteiger – unsere Tipps

Von Reykjavík aus sind es nur 110 Kilometer bis zur Halbinsel Snæfellsnes. Dort warten ein Nationalpark, Lavafelder, Wasserfälle, ein gewaltiger Vulkan, charmante Fischerdörfer und eine atemberaubende Küste auf euch. Wenn ihr euch von Reykjavík auf der Ringstraße nach Norden aufmacht, dann solltet ihr hinter Borgarnes auf die Straße 54 abbiegen, die euch direkt auf die […] Weiterlesen


Wasserfall, Dettifoss, Diamond Circle

Unsere 10 Tipps am faszinierenden Diamond Circle

Spektakuläre Wasserfälle, atemberaubende Canyons, Vulkane und Wale, auf dem Diamond Circle (Demantshringurinn) im Nordosten von Island liegen die Höhepunkte nah beieinander. Wer im Norden Islands unterwegs ist, kommt an den 250 Kilometern des Diamond Circle nicht vorbei. Die Tour führt zum Teil über die Ringstraße, aber hauptsächlich über Nebenstraßen von den Ausläufern des nördlichen Hochlands […] Weiterlesen


Weihnachten in Island: Wunderbare Bräuche mit Tanz und Gesang

13 Weihnachtsmänner, Milchreis mit Mandel, geräuchertes Lammfleisch, Lieder, Tanz, Musik: Katla-Mitarbeiterin Auður Jónsdóttir hat uns erzählt, was das isländische Weihnachten so besonders macht. Was sind Bräuche, die bei einem typischen isländischen Weihnachten auf keinen Fall fehlen dürfen? Bei Kindern sind in der Vorweihnachtszeit der nächtliche Besuch der 13 Weihnachtsmänner nicht wegzudenken. 13 Nächte vor Weihnachten […] Weiterlesen


Island im Winter: 7 unvergessliche Highlights

Winter in Island? Ist es da nicht dunkel, kalt und trist? Ganz klares Jein. Natürlich: Die Stunden mit Tageslicht werden rar, die Temperaturen nicht mehr annähernd zweistellig. Aber trist? Eindeutig nein! Hier eine kleine Auswahl von dem, was der Winter in Island alles zu bieten hat. Wanderungen in Höhlen und auf Gletschern Zeit der Nordlichter, […] Weiterlesen


Islands Blaue Lagune: Thermalbad mit Wow-Faktor

Ist die Blaue Lagune einen Besuch wert? Dies ist eine der häufigsten Fragen, die wir bei der Planung einer Islandreise von unseren Kundinnen und Kunden gestellt bekommen. Die Blaue Lagune gehört ohne Zweifel zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Insel, aber “muss” man sie besuchen? Dieser Artikel hilft euch bei der Entscheidung! Die Blaue Lagune: Thermalbad […] Weiterlesen


Landschaft Kerlingarfjoll Island

Island mit Kindern – Familienreisen in Zeiten von Corona

Von Auđur Jónsdóttir Nach monatelangem Aufenthalt in unserer Münchner Stadtwohnung mit Homeoffice und Homeschooling entschlossen wir uns im Sommer 2020, mit der gesamten Familie (Eltern und zwei Söhne im Alter von 10 und 13 Jahren) eine Rundreise in Island zu unternehmen. Noch nie sind wir so bereit für einen Urlaub gewesen und haben uns sehr […] Weiterlesen


Wandern im Reykjadalur Island

Reykjadalur – Wanderungen zur heißen Quelle

Das „Rauchtal“ zieht sich nordwestlich der Ortschaft Hveragerði über einige Kilometer durch die Landschaft der Hochebene Hellisheiði. Heiße Quellen mischen sich mit kaltem Wasser aus Bergquellen und bilden den Bach Reykjadalsá, der an einigen Stellen eine perfekte Badetemperatur hat. Von Reykjavík aus ist der etwas außerhalb von Hveragerði gelegene Parkplatz am Wegeinstieg zum Reykjadalur in […] Weiterlesen


Küste bei Rauðanes

Atempause in Corona-Zeiten: Ein Tag auf der Halbinsel Langanes

Im Juli 2020 bin ich für zwei Wochen nach Island geflogen, um meine Familie am See Mývatn zu besuchen. Vor der Reise hatte ich so gut wie keine Pläne gemacht. In diesem doch so ungewöhnlichem Jahr war es mir vor allem wichtig, eine kleine Auszeit zu bekommen. Mir selbst eine erholsame Verschnaufpause in dieser seltsamen […] Weiterlesen


Vulkanausbruch in Island

Vulkane in Island – unsere Top-Tipps

In diesem Blogbeitrag geht es um isländische Vulkane. Wir haben dafür mit einem Experten gesprochen und weiter unten Unsere Vulkan-Tipps für euch zusammengefasst. Heißer Job? Treffen mit einem Vulkanologen Der Vulkanologe Haraldur Sigurðsson wurde 1939 in Stykkishólmur geboren und verglich schon als kleiner Junge Steine miteinander. Er arbeitete an Universitäten in Trinidad und den USA […] Weiterlesen


Schafabtrieb auf Island: Abenteuer mit Tradition

Schon seit Islands Landnahme (zwischen ca. 870 bis 930) durchstreifen runde, wollige Schafe die Weiden und Hochebenen des Landes. Mitgebracht von den ersten Siedlern, haben die Vierbeiner über Jahrhunderte eine wichtige Rolle für das Überleben der Inselbewohner gespielt. Das Land war karg, die Lebensbedingungen bescheiden, und für die Bauernnation im Norden war jede Nahrungsquelle wichtig. […] Weiterlesen