KATLA unterwegs

Die verschiedensten Anlässe führen uns immer wieder quer durch unser Lieblingsland. Teamreisen, Urlaubsreisen, Recherchereisen, Messen oder einfach nur der Besuch von Freunden und Familie – wir lassen Euch teilhaben an unseren Erlebnissen.

Jóna Fríða: Von der Friseurin zur Fischerin

Sie sitzt mir gegenüber; eine schlanke, schöne, dunkelhaarige Frau. Die Wangenknochen markant, die Augen blaugrau und mandelförmig, das Lächeln herzlich. Zwischen uns, auf einem verschlissenen Holztisch, stehen eine blaue, mit Pralinen gefüllte Keramikschale und brühend heißer Kaffee in großen Bechern. Mit 13 Jahren wusste ich, dass ich Friseurin sein wollte. Für mich war es der […] Weiterlesen


Schild in der Landschaft, Natur soll geschützt werden, auf dem Pfad bleiben.

Island: Traumziel trotz Tourismusboom (Teil 2)

Von einem Massentourismus wie in vielen südlichen Ländern ist Island weit entfernt – dennoch steht die Insel im Nordatlantik angesichts der wachsenden Besucherzahlen vor Herausforderungen: Es müssen Sicherheitskonzepte für Natur und Reisende erstellt und die Infrastruktur angepasst werden, um möglichen negativen Auswirkungen für Natur und Einheimische entgegenzutreten. So wurden in den vergangenen Jahren zum Beispiel […] Weiterlesen


Gewinnspiel: Wir verlosen die Island-Biografie “Heiðas Traum”

Nachdem ich “Heidas Traum” gelesen hatte, setzte ich mich an den Laptop, um diesen Text zu schreiben, starrte aus dem Fenster auf die Münchner Mietshäuser gegenüber und hatte plötzlich unbändig Lust, einen Zaun zu reparieren oder Wände zu streichen. Oder in Gummistiefeln und begleitet von mehreren Hunden durch die isländische Natur zu wandern und dabei […] Weiterlesen


Nordlichtbier gefällig? Zu Besuch bei einer isländischen Brauerei

Bei uns Münchnern dreht sich vieles ums Bier. Und wir probieren in jedem Land, das wir bereisen, einheimisches Bier. Da kam es uns sehr gelegen, als wir auf einer Fahrt zwischen Reykjavík und Reykholt am Rand der Straße 50 eine riesige Bierflasche und das Schild „Brewery“ entdeckten. Wir bogen auf einen Weg ab und standen […] Weiterlesen


Island: Im Land der Mitternachtssonne

In den stillen Juni-Nächten, rund um Mitsommer, wenn die Sonne den Horizont zu erreichen sucht, die Mücken über den Seen tanzen und schafige Wollknäuel im Gegenlicht leuchten, ist es Zeit, über Land zu gehen. Die Geschäftigkeit des Tages verblasst, die Wärme der Sonne ist nur noch ein flüchtiger Hauch auf der Haut. Es entfaltet sich […] Weiterlesen


Meeresschwimmen in Akranes

Heute ist meine Verabredung zum Meeresschwimmen. Also fahre ich los, aber, ich muss es gestehen, mit gemischten Gefühlen. Schwimmen im Atlantik bei gerade mal 10 Grad?? Muss das sein? Ach, denke ich dann, warum eigentlich nicht! Schwimmen vor Islands Küste Meeresschwimmexpertin Heida, die mich zum Ausprobieren eingeladen hat, ist entspannt. Sie meint, wenn man sich […] Weiterlesen


Wandern in Island: Abenteuer und Erholung pur

Tolle Tour: Von Dalvík ins Tal Böggvisstaðadalur Katla-Travel-Mitarbeiterin Rita Gauland ist Expertin, wenn es um unvergessliche Wandertouren in Island geht. Heute nimmt sie uns mit auf einen wunderbaren Ausflug im Norden Islands … Wie vor jeder Wanderung führen meine ersten Schritte in die Touristikinformation des Ortes, sofern es eine gibt. In diesem Fall hat es […] Weiterlesen


Kulinarische Spezialitäten aus Island

Teil 2: Skúffukaka – ein Rezept aus dem Münchner Café Blá Island ist nicht nur die Insel der Vulkane, Gletscher und Geysire – es ist definitiv auch auch das Land der Lakritze: Wer in Supermärkten zwischen Reykjavík und Húsavík in die Süßwarenregale schaut, wird verblüfft sein, wie viel Lakritzprodukte es gibt und in wie vielen […] Weiterlesen


Tauchen und Schnorcheln in Island

Vielleicht nicht das Erste, woran man in Island denkt, und trotzdem eine der beliebtesten Aktivitäten auf der kleinen Insel im Nordatlantik: Tauchen Nicht nur mit Tauchschein kann man hier atemberaubende Orte entdecken, denn alle Anbieter sind auch für das Schnorcheln bestens ausgerüstet. Wie man es erwarten würde, sind sämtliche Wassersportarten in Island mit kaltem Wasser verbunden, doch die […] Weiterlesen


Reisegruppe wandert Islands Steilküsten entlang

Wandern in der Wildnis von Hornstrandir

Steile Klippen, einsame Buchten und Blumenteppiche – eine geführte Wanderung in den Westfjorden von Island bietet beeindruckende Naturerlebnisse Die Knopfaugen blicken mich neugierig an, die weiß umrandeten Ohren sind steil aufgerichtet. Der Polarfuchs sitzt nicht mehr als zehn Meter von mir entfernt und beobachtet genau, wie ich mein mit Käse, Gurken und Tomaten dick belegtes […] Weiterlesen


Island im Winter – Was kann ich unternehmen?

Von der Nordlicht-Suche bis zur Hochland-Superjeepsafari Hlynur setzt sein Auto zurück, gibt Vollgas, nimmt 30, 40 Meter Anlauf und rast vorwärts auf die lastwagenhohe Schneewehe zu. Dann legt er den Rückwärtsgang wieder ein, und dieselbe Prozedur beginnt von Neuem. Meter für Meter arbeitet er sich so mit seinem Geländewagen voran. Nach zwei Dutzend Versuchen hat […] Weiterlesen