Typisch Island!

Es gibt Dinge, die gibt es nur in Island oder sind dort besonders beliebt. Wir testen nicht nur Haifisch, Schafskopf und Skyr, sondern stellen auch Musik, Literatur, Geschichte und vieles mehr vor.

Isländischer Film Eidurinn - Der Eid

Island auf der Leinwand: Drei Filme, die ihr sehen solltet

Noch sind die Nächte lang und die Tage kurz und (oft) dunkel und grau. Die perfekte Zeit also, um es sich auf der Couch gemütlich zu machen und Heimkino zu genießen. Wir stellen euch drei isländische Filme vor, die uns in 2017 beeindruckt haben. Unsere Top 3 isländischer Filme Out of Thin Air August, 2017: […] Weiterlesen


Was ist eigentlich … Laufabrauð?

Ein isländischer Klassiker – und wie er zubereitet wird Wenn die Tage kurz werden, das Thermometer sinkt und Stürme um die Häuser brausen, dann treffen sich isländischen Familien, um ein traditionelles Gebäck zuzubereiten … Laufabrauð bedeutet „Laubbrot“/„Blattbrot“ – es ist aber, auch wenn der Name danach klingt, keine Herbst-Tradition. Vielmehr gehört es in Island zu […] Weiterlesen


Gewinne Bestseller von Arnaldur Indriđason

Wir verlosen drei Exemplare vom Krimi „Tage der Schuld“ Adventszeit ist Lesezeit – und wir haben Lesestoff für euch (und ein schönes Weihnachtsgeschenk für Krimifreunde)! Katla Travel verlost drei Exemplare des Romans „Tage der Schuld“ von Arnaldur Indriðason, einem der erfolgreichsten Autoren Islands. Und darum geht es in dem Buch: Island im Jahr 1979: Ein […] Weiterlesen


Jeep im Hochland von Island

Mit welchem Auto kann ich ins Hochland fahren?

Unter den Top 5 der am häufigsten gestellten Fragen an das Katla-Team ist diese jedes Jahr! Deshalb hier die wichtigsten Infos zum Fahren im isländischen Hochland. Der Sommer 1990 war nass und kalt. Am 25. August fiel dichter Schneeregen an der Hütte von Nýidalur. Als ich morgens aus meinem Schlafsack kroch und aus dem Zelt […] Weiterlesen


Der Katla Travel Katalog 2018 ist da!

Reisen, Flüge, Ferienhäuser: 67 Seiten “Island Individuell” Es ist jedes Jahr das Gleiche: Im September und Oktober dreht sich bei uns im Büro fast alles um den Katalog fürs kommende Jahr. Wenn alle aus dem Sommerurlaub zurück sind, verhandeln wir Preise mit den isländischen Partnern, studieren Flugpläne, konzipieren neue Reisen, buchen Unterkünfte, alles zugleich und […] Weiterlesen


Der Poet aus den Westfjorden

Ein Zufallsbesuch bei Dichter Steinn Steinarr im „Steinshús“ Das Straßenschild sieht anders aus als die meisten hier, also halten wir kurz entschlossen am Rand der Straße 61 Richtung Hólmavik an, um es besser sehen zu können. „Steinshús 4 KM“, steht da, daneben blickt uns ein unbekannter Mann schwarzweiß und schwermütig entgegen. Seine Haare sind sanft […] Weiterlesen


Blaues Wunder

Isländische Köstlichkeit: Bláberjagrautur (Blaubeersuppe) Bald schwärmen sie wieder aus, mit Körben, die am Abend voller kleiner schwarzer Früchte sein werden: Die Beerensaison steht vor der Tür und die Isländer lieben es, sie zu pflücken. Sogar einen Namen haben sie für diese Tätigkeit: Berjamór. Viel Zeit für Berjamó geben ihnen die Beeren nicht, denn ihre Saison […] Weiterlesen


Schokolade süß-sauer

Island im Geschmackstest: Omnom Dark Milk of Tanzania, 65% Kakao Ob Kjartan Gíslason 2013 wohl ahnte, wie schnell seine Schokolade aus Island den Markt für handgemachte Tafeln durcheinandermischen würde? Vermutlich nicht, die ersten Portionen der bitter-süßen Masse probierte er in seiner Küche aus, aber sobald gute Freunde sie im Mund hatten, wollten sie immer mehr. […] Weiterlesen


Alles Gute zum Sommer!

Über einen Feiertag, den es nur in Island gibt   Heute, am 20. April 2017, beginnt er offiziell in Island und wird landesweit freudig begrüßt – der Sommer! Nein, nicht die Sommerzeit, die in Deutschland dieses Jahr am 26. März eingeleitet wurde (begleitet von viel Knurren, weil durch das Uhrenvorstellen eine Stunde verloren wurde), sondern […] Weiterlesen