Typisch Island!

Es gibt Dinge, die gibt es nur in Island oder sind dort besonders beliebt. Wir testen nicht nur Haifisch, Schafskopf und Skyr, sondern stellen auch Musik, Literatur, Geschichte und vieles mehr vor.

Rúgbrauð wird in Island in der Erde gebacken und mit Butter und Fisch belegt.

Was ist eigentlich … Hverarúgbrauð?

Nach einer Woche rund um die Askja ist es Zeit, die Vorräte aufzufüllen. Ich habe Appetit auf frisches Brot und geräucherte Forellen. Beides gibt es am Mývatn bei Kolbrún Ívarsdóttir, und bis dahin sind es fünf Stunden über Stock und Stein. Einfach macht es Island einem selten, aber schon die Fahrt dorthin ist beeindruckend. Die […] Weiterlesen


Island ist zu jeder Jahreszeit sehenswert, die Fjorde laden aber besonders im Sommer zum Verweilen ein.

Mein Island: Eine Liebeserklärung

              Fotos: iceland.is, Thomas Linkel,  Ragnar Th. Sigurdsson Weiterlesen


Das Buch "Heidas Traum" beschreibt das Leben einer Schäferin auf Island

Buchtipp: Island-Biografie “Heiðas Traum”

Nachdem ich “Heidas Traum” gelesen hatte, setzte ich mich an den Laptop, um diesen Text zu schreiben, starrte aus dem Fenster auf die Münchner Mietshäuser gegenüber und hatte plötzlich unbändig Lust, einen Zaun zu reparieren oder Wände zu streichen. Oder in Gummistiefeln und begleitet von mehreren Hunden durch die isländische Natur zu wandern und dabei […] Weiterlesen


Island überrascht fast überall auf der Insel mit der Schönheit der Natur und ihren einzigartigen Naturgewalten.

Island: Traumziel trotz Tourismusboom (Teil 1)

Island erlebt seit Jahren einen Tourismusboom, keine Frage. Die Insel im Nordatlantik ist zu einem Sehnsuchtsort für immer mehr Menschen geworden und durch die guten Flugverbindungen mittlerweile auch komfortabel und erschwinglich zu erreichen. Aber von einem Massentourismus, wie in Länder wie Spanien und Italien erleben, ist die 330.000-Einwohner-Nation trotz steigender Besucherzahlen weit entfernt. Natürlich sind […] Weiterlesen


Das Brauen von Bier gehört auf Island zu Tradition, weshalb es für Bier-Liebhaber zahlreiche Sorten zum entdecken gibt.

Nordlichtbier gefällig? Zu Besuch bei einer isländischen Brauerei

Bei uns Münchnern dreht sich vieles ums Bier. Und wir probieren in jedem Land, das wir bereisen, einheimisches Bier. Da kam es uns sehr gelegen, als wir auf einer Fahrt zwischen Reykjavík und Reykholt am Rand der Straße 50 eine riesige Bierflasche und das Schild „Brewery“ entdeckten. Wir bogen auf einen Weg ab und standen […] Weiterlesen


In den Sommermonaten lässt sich auf Island das Phänomen der Mitternachtssonne beobachten.

Island: Im Land der Mitternachtssonne

Die stillen Juni-Nächten in Island rund um Mittsommer sind eine ganz besondere Zeit. Die Sonne sucht den Horizont zu erreichen, die Mücken tanzen über den Seen und Schafe leuchten im Gegenlicht. Die Geschäftigkeit des Tages verblasst, die Wärme der Sonne ist nur noch ein flüchtiger Hauch auf der Haut. Es entfaltet sich die einzigartige Lichtstimmung […] Weiterlesen


Das Katla-Team unterstützt bei der Fußball-Weltmeisterschaft die isländische Nationalmannschaft.

Island-Gewinnspiel zur WM: Wir verlosen Hú-Shirts!

Gebt uns ein Hú! ­- und schon seid ihr im Lostopf … Was dem argentinischen Superstürmer Lionel Messi wohl als Erstes einfällt, wenn er an das isländische Fußballnationalteam denkt? Vielleicht Hú? Oder denkt er an den legendären TV-Ausraster von Kommentator Guðmundur Benediktsson, nachdem die isländischen Fußballer das englische Nationalteam im Achtelfinale der Europameisterschaft 2016 rausgeworfen […] Weiterlesen


Der Roman "Blindes Eis" erzählt die Geschichte zwei junger Ehepaare, die auf einen abgelegenen Bauernhof ziehen.

Buchrezension „Blindes Eis“ von Ragnar Jónasson

„Auf der Fensterbank brannten zwei Kerzen und verbreiteten im Raum eine gemütliche Atmosphäre, während draußen der Sturm tobte. Regen hämmerte an die Scheiben, und der Wind drang durch die undichten Stellen der schlecht isolierten Fenster des alten Hauses.“ Krimi spielt im Norden von Island Es gibt einige Stellen wie diese, mit denen Autor Ragnar Jónasson […] Weiterlesen


Der Schokoladenkuchen Skúffukaka hat in Island üblicherweise leichte Noten von Lakritz, was ihn zu einem ganz besonderen Geschmackserlebnis macht.

Kulinarische Spezialitäten aus Island

Teil 2: Skúffukaka – ein Rezept aus dem Münchner Café Blá Island ist nicht nur die Insel der Vulkane, Gletscher und Geysire – es ist definitiv auch auch das Land der Lakritze: Wer in Supermärkten zwischen Reykjavík und Húsavík in die Süßwarenregale schaut, wird verblüfft sein, wie viel Lakritzprodukte es gibt und in wie vielen […] Weiterlesen


Ferienhaus Heilasteinn auf Island vor einem Berg

Jahreszeiten in Island – Der Herbst in Süd- und Westisland

An die Herbstreise denken, wenn doch gerade erst der Frühling leise anklopft? Ja, denn die schönsten Ferienhäuser sind rasch weg. Und wer als Paar oder mit Kindern unabhängig reisen möchte, für den sind Ferienhäuser zu (eigentlich) jeder Jahreszeit in Island genau das Richtige. Mit Kindern in Island reisen Luise und Mika sind schon den ganzen […] Weiterlesen


Auf Island kommt es oft vor, dass Sie friedlich grasende Pferde in der Landschaft stehen sehen.

“So tickt Island”

Literarische Momentaufnahmen von Helena Iko Blóm Wer heutzutage an Literatur aus Island denkt, dem kommen vor allem Krimis und Thriller in den Sinn. Wir stellen euch heute einmal ein ganz anders Buch von der Insel im Nordatlantik vor … Kurzgeschichten kennt man eher aus der Schule oder von noch früher, als einem die Eltern vor […] Weiterlesen


Isländischer Film Eidurinn - Der Eid

Island auf der Leinwand: Drei Filme, die ihr sehen solltet

Noch sind die Nächte lang und die Tage kurz und (oft) dunkel und grau. Die perfekte Zeit also, um es sich auf der Couch gemütlich zu machen und Heimkino zu genießen. Wir stellen euch drei isländische Filme vor, die uns in 2017 beeindruckt haben. Unsere Top 3 isländischer Filme Out of Thin Air August, 2017: […] Weiterlesen